Frank-Walter Steinmeier: Flugschreiber. Notizen aus der Außenpolitik in Krisenzeiten


Verlag: Propyläen Verlag
Ort: Berlin
Erscheinungsjahr: 2016
Seitenzahl: 224
ISBN-Nr. 978-3-549-07481-7
EUR 24.00
Image
Deutschlands Rolle in der Welt verändert sich. Von den Deutschen wird mehr Verantwortung im Umgang mit internationalen Konflikten erwartet, und sie nehmen sie wahr. Frank-Walter Steinmeier, einer der erfahrensten Außenpolitiker unseres Landes, steht als Diplomat, Vermittler und Krisenmanager für diesen Wandel. Ob im kriselnden Europa, im Mittleren Osten, im Ukraine-Konflikt oder im Verhältnis zu Russland - überall ist Deutschlands außenpolitisches Engagement gefragt, überall steht Frank-Walter Steinmeier im Mittelpunkt der diplomatischen Bemühungen. International genießt er höchsten Respekt, hierzulande zählt er zu den beliebtesten Politikern. In diesem Buch, das auf seinen zentralen Reden basiert, gewährt er Einblick in seine politischen Prägungen, seine Handlungsmaximen und sein Verständnis von Deutschlands Rolle in der Welt. Zugleich wirft er einen Blick hinter die Kulissen der Diplomatie und berichtet von Begegnungen und Erlebnissen aus fast zwei Jahrzehnten in der deutschen Außenpolitik. Ein hochaktuelles Buch, das den Leser mitten hineinführt in die Konfliktherde der Welt.
 

Warenkorb

vorwärts: Buchhandlung
0 Artikel
 
vorwärts: Antiquariat
0 Artikel
 
gesamt  
0.00 EUR
Suchen Sie hier nach einem Buch

Suche starten
Profisuche
einbinden
Bleiben Sie auf dem Laufenden! Hier können Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.
Anmelden