Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der vorwärts:buchhandlung + antiquariat GmbH


§ 1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen der vorwärts:buchhandlung + antiquariat GmbH (nachfolgend bezeichnet als vorwärts:buchhandlung) und dem Besteller gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


§ 2 Bestellung

Sie haben die Möglichkeit, unser Angebot in aller Ruhe zu durchstöbern. Wenn Sie etwas Interessantes entdeckt haben, legen Sie das Produkt in Ihren virtuellen Warenkorb. Dazu klicken Sie auf das Schaltfeld „Warenkorb“, das wir unterhalb des Produktes eingeblendet haben.

Den Bestellvorgang leiten Sie ein, in dem Sie das Schaltfeld „Zur Kasse“ anklicken. Selbstverständlich haben Sie hier die Möglichkeit, durch das Schaltfeld „Löschen“ Produkte jederzeit wieder aus Ihrem Warenkorb herauszunehmen. Nach dem Klick auf das Schaltfeld „Weiter“, werden Sie gebeten, sich mit Ihren Nutzerdaten anzumelden bzw. als Neukunde ein Nutzerkonto einzurichten.

Sind Sie im System angemeldet, werden Ihnen die Produkte angezeigt, die Sie in den Warenkorb gelegt haben. Sie haben nun die Möglichkeit, Ihre Rechnungsadresse und Lieferadresse zu ändern.
Nach der Bestätigung der Zahlweise und dem Klick auf „Weiter“, gelangen Sie zur Übersichtsseite.
Hier können Sie noch einmal alle Informationen Ihrer Bestellung kontrollieren und auch ändern.
Um im Bestellvorgang weiter fortzufahren, bestätigen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch das Setzen eines Häkchens.

Durch Betätigen der Schaltfläche „Zahlungspflichtig bestellen“ wird Ihre Bestellung ausgelöst und an uns weitergeleitet. Mit Ihrer Bestellung erklären Sie verbindlich, die Ware erwerben zu wollen.


§ 3 Vertragsabschluss

1. Die Darstellung der Produkte und die Preisangaben im Internet-Shop der vorwärts:buchhandlung stellen kein verbindliches Angebot dar, sondern erfolgen freibleibend und unverbindlich.

2. Die vorwärts:buchhandlung verschickt unverzüglich per Email eine Bestätigung über den Eingang der Bestellung (Eingangsbestätigung). Diese Eingangsbestätigung stellt lediglich eine Information darüber dar, dass die Bestellung des Kunden bei der vorwärts:buchhandlung eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt durch die Eingangsbestätigung nicht zustande.

3. Zum Abschluss eines Kaufvertrages bedarf es noch der Annahme durch die vorwärts:buchhandlung. Die vorwärts:buchhandlung ist in ihrer Entscheidung frei, das Angebot des Kunden auf Abschluss des Kaufvertrages anzunehmen.

4. Der Vertrag über den Erwerb eines Produktes kommt dadurch zustande, dass wir die Annahme Ihrer Bestellung und damit den Abschluss des Vertrages in einer weiteren als „Auftragsbestätigung“ bezeichneten E-Mail bestätigen. Diese Nachricht erhalten Sie unverzüglich, spätestens jedoch 3 Werktage nachdem Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist.

6. Über Produkte, die der Kunde zwar bestellt hat, die vorwärts:buchhandlung aber nicht an den Kunden versandt hat bzw. deren Versand oder Bereitstellung zur Abholbereitschaft die vorwärts:buchhandlung dem Kunden nicht bestätigt hat, kommt kein Kaufvertrag zustande.

7. Der Vertragstext wird von der vorwärts:buchhandlung nach Vertragsschluss gespeichert. Die vorwärts:buchhandlung versichert, die Daten ausschließlich für Geschäftsbeziehungen zum Kunden zu verwenden. Eine Weitergabe von Kundendaten an Dritte findet nicht statt. Jeder Kunde hat die Möglichkeit, seine Bestellung unmittelbar nach Absenden derselben zu speichern und auszudrucken.

8. Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.


§ 4 Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit
Wir behalten uns vor, von einer Ausführung Ihrer Bestellung abzusehen, wenn wir den bestellten Titel nicht vorrätig haben, der nicht vorrätige Titel beim Verlag vergriffen und die bestellte Ware infolgedessen nicht verfügbar ist. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und einen gegebenenfalls von Ihnen bereits gezahlten Kaufpreis unverzüglich rückerstatten.


§ 5 Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung bei der Bestellung von gedruckten Büchern und anderen körperlichen Waren

Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter
Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (vorwärts: buchhandlung + antiquariat GmbH, Stresemannstraße 28 in 10963 Berlin, Tel.: 030 / 252 99 871, Fax.: 030 / 252 99 872, E-Mail: info@vorwaerts-buchhandlung.de ) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

- Ende der gesetzlichen Widerrufsbelehrung -


Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts:

Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferungen von Ton- oder Videoaufnahmen (z.B. CD, Musik- oder Videokassetten) oder von Computersoftware in einer versiegelten Verpackung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
Ein Widerrufsrecht besteht ferner nicht bei Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
Ein Widerrufsrecht besteht außerdem nicht bei Verträgen zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.




Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

– An: (vorwärts: buchhandlung + antiquariat GmbH, Stresemannstraße 28 in 10963 Berlin, Tel.: 030 / 252 99 871, Fax.: 030 / 252 99 872, E-Mail: info@vorwaerts-buchhandlung.de )

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):

– Bestellt am (*) / erhalten am (*)
– Name des/der Verbraucher(s):
– Anschrift des/der Verbraucher(s) :
– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
– Datum
______________________
(*) Unzutreffendes streichen.




§ 6 Lieferung

1. Die vorwärts:buchhandlung stellt die Ware zur Abholung im Ladengeschäft zur Verfügung oder liefert die Ware an die von dem Kunden in der Bestellung angegebene Adresse. Die vorwärts:buchhandlung ist berechtigt, Teillieferungen vorzunehmen, sofern dies für den Kunden zumutbar ist.

2. Die Lieferung der Ware erfolgt per Abholung durch den Kunden im Ladengeschäft, per Post oder durch eigene Auslieferung.

3. Nachdem die vorwärts:buchhandlung Ihre Bestellung per Auftragsbestätigung angenommen hat, wird die Ware innerhalb von 3 Werktagen ausgeliefert.

4. Die vorwärts:buchhandlung liefert gegen Rechnung, behält sich aber auch vor, beim Erstkontakt zunächst eine Vorausrechnung zu schicken und vor der weiteren Bearbeitung der Bestellung den Zahlungseingang abzuwarten.



§ 7 Zahlung

1. Die Bezahlung der Ware erfolgt nach Wahl des Kunden per Barzahlung oder EC-Cash-Zahlung im Ladengeschäft oder per Rechnung oder Kreditkarte. Die Auswahl der Zahlungsart durch den Kunden erfolgt während des Bestellvorgangs. Bei Erstbestellungen behalten wir uns die Bezahlung per Kreditkarte oder Vorauskasse vor.

2. Bei Zahlung per Rechnung hat der Kunde den Rechnungsbetrag sofort nach Erhalt der Rechnung unter Angabe der Rechnungsnummer auf folgendes Konto zu überweisen:

Berliner Sparkasse
IBAN: DE11 1005 0000 0190 5279 35
BIC: BELADEBEXXX

§ 8 Bedingungen beim E-Bookkauf

Die angebotenen E-Books sind urheberrechtlich geschützt und ausschließlich zum Erwerb für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Soweit dem Endkunden durch den Verlag, dessen E-Book über die Plattform angebotenen wird, nicht ausdrücklich etwas anderes mitgeteilt wird, erhält der Erwerber ein einfaches, nicht übertragbares und bis zur vollständigen Zahlung der Lizenzgebühr widerrufliches persönliches Nutzungsrecht für Einzelnutzer, das ihn zum privaten oder dienstlichen Gebrauch des E-Books berechtigt.
Dem Vertragspartner wird gestattet, die E-Books ausschließlich für den persönlichen Gebrauch zu kopieren. Jegliche Weitergabe, Bearbeitung, Vervielfältigung oder Reproduktion, Distribution, Veröffentlichung und öffentliche Zugänglichmachung der E-Books, und zwar entweder vollständig oder in Teilen davon, gleichgültig ob in digitaler Form, per Datenfernübertragung oder in analoger Form, ist nicht gestattet und außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechts ggf. strafbar.
Es ist also unzulässig, die E-Books an Dritte (auch Freunde, Verwandte, Bekannte) weiterzugeben, sie öffentlich zugänglich zu machen bzw. weiter zu leiten, entgeltlich oder unentgeltlich ins Internet oder in anderen Netzmedien einzustellen, sie weiter zu verkaufen und / oder die E-Books zu kommerziellen Zwecken jeder Art zu nutzen.
Weitere Einschränkungen der Nutzbarkeit des E-Books können sich aus dem in der Produktbeschreibung näher erläuterten Digital Rights Management (DRM) ergeben (z.B. Beschränkung der Zahl der Downloads bzw. der verwendeten Abspielgeräte).
Ein E-Book kann beim Download mit einem persönlichen, sichtbaren und unsichtbaren, nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert werden, so dass die Ermittlung und Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Falle einer missbräuchlichen Nutzung des E-Books möglich ist. Beim Erwerb von mit Wasserzeichen geschützten E-Books (Social DRM) werden die zur Erstellung des Wasserzeichens notwendigen personenbezogenen Daten des Kunden an den Lieferanten der E-Book-Datei übermittelt.


§ 9 Eigentumsvorbehalt

Gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der vorwärts:buchhandlung.


§ 10 Gewährleistung

Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden:

http://ec.europa.eu/consumers/odr


vorwärts:buchhandlung + antiquariat GmbH
Willy-Brandt-Haus
Stresemannstraße 28
10963 Berlin

Geschäftsführung: Karin Seidel
Handelsregister:
Amtsgericht Charlottenburg HRB 59210
USt-IdNr.: DE 232788320
Steuernummer: 24/448/00006

Fon: 030 252 99 163
Fax: 030 252 99 872
E-Mail: info@vorwaerts-buchhandlung.de

Warenkorb

vorwärts: Buchhandlung
0 Artikel
 
vorwärts: Antiquariat
0 Artikel
 
gesamt  
0.00 EUR
Suchen Sie hier nach einem Buch

Suche starten
Profisuche
einbinden
Bleiben Sie auf dem Laufenden! Hier können Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.
Anmelden